Aufrufe: 232 Teilen
  • Sie sind hier:
  • Museen
  • Römermuseum Güglingen

Römermuseum Güglingen

Römermuseum Güglingen
Adresse: Marktstraße 18, Güglingen 74363
Telefon: 07135/9361123
Fax: 07135/10857

Eine lebendige und anschauliche Zeitreise in die Welt vor 1800 Jahren

Römermuseum Güglingen https://kiddu.de/media/com_jbusinessdirectory/pictures/companies/45360/LogoRmermuseumschwarz-1501581039.jpg 0 05 0

Durchschnitt von 0 Sterne

Ihre Sterne

Art: Freizeitaktivitäten
  • Indoor?:
  • ja
  • Angaben zur Firma
  • Karte
  • Bewertungen
  • Galerie
  • Öffnungszeiten
Das römische Zabergäu war eine der am dichtesten besiedelten Landschaften in Baden-Württemberg zur Römerzeit. So kann die "Schwäbische Toskana" mit zahlreichen archäologischen Highlights aufwarten, wie etwa den einzigartigen Odyssee-Reliefs aus Frauenzimmern.
Die zivile ländliche Siedlung von Güglingen war hier der zentrale Markt- und Handelsort, in der rund 800-1000 Menschen lebten. Die Funde der großflächigen Ausgrabungen gewähren spannende Einblicke z.B. in Leben und Arbeit, Religion und vieles mehr.

Lebendige Vergangenheit:
Das Römermuseum präsentiert diese rund 2000 Originalfunde nicht als konventionelles Vitrinenmuseum, sondern mit zahlreichen Museumsinstallationen, Modellen und einer 3-D-Animation. Verschiedene Mit-Mach-Stationen laden zum Ausprobieren und Erfahrbahrmachen ein.
Am originalen Ausgrabungsort befindet sich ergänzend eine Archäologische Freilichtanlage. Das Highlight ist dort eine 300 qm große Panoramawand als "Fenster in die Vergangenheit", das wohl größte archäologische Outdoor-Panorama Deutschlands.

Familienführung:
Jeden 3. Sonntag im Monat um 15 Uhr (Anmeldung nicht erforderlich). Die Führung wird altersgerecht auf die jeweiligen Besucher abgestimmt.
Anfahrtbeschreibung
Bewertung hinzufügen

Derzeit gibt es keine Bewertungen

Öffnungszeiten

Mittwoch
14:00 - 18:00
Donnerstag
14:00 - 18:00
Freitag
14:00 - 18:00
Samstag
10:00 - 18:00
Sonntag
10:00 - 18:00
Geschlossen am: 1.1., Karfreitag, 1.11., 24.12., 25.12. und 31.12. Außerhalb der Öffnungszeiten ist für geführte Gruppen und Schulklassen eine Besichtigung jederzeit nach vorheriger Anmeldung möglich (Anmeldung mindestens 1 Woche im Voraus notwendig).